News-Archiv

AWSL: FC Lugano Femminile – FC St.Gallen-Staad verschoben

  • 03.12.2020

Beim FC Lugano Femminile wurden unter der Woche zwei Spielerinnen positiv auf Covid-19 getestet. Der Tessiner Kantonsarzt verordnete für das gesamte Team eine Quarantäne bis am 8. Dezember 2020.

mehr lesen

UWCL: Zürich gegen St.Pölten, Servette gegen Atletico

  • 24.11.2020

Die Paarungen des UEFA Women's Champions League Sechzehntelfinals stehen fest. Servette FC Chênois Féminin wurde am Dienstag in Nyon Atlético Madrid zugelost. Die FC Zürich Frauen treffen auf die Österreicherinnen des SKN St. Pölten.

mehr lesen

AWSL: Zürich gewinnt und rückt vor auf Platz 2

  • 21.11.2020

In der zweitletzten Runde vor der Winterpause der Axa Women's Super League setzt sich der FC Zürich Frauen 2:0 gegen den FC Basel 1893 durch. Weil die BSC YB-Frauen nach fünf Siegen in Folge im Spiel gegen Tabellenleader Servette FC Chênois Féminin nicht über ein 2:2 hinauskommen, verlieren diese Rang 2 an den FCZ. Ein torloses Remis gibt es in der Partie zwischen dem FC St. Gallen-Staad und dem FC Luzern. Der Grasshopper Club Zürich gewinnt in Niederhasli 1:0 gegen den FC Lugano Femminile.

mehr lesen

AWSL: Grasshopper Club Zürich – FC Lugano Femminile auf Sonntag verschoben

  • 21.11.2020

Die Samstagspartie der 11. Runde zwischen dem Grasshopper Club Zürich und dem FC Lugano Femminile (Anspielzeit: 18:00 Uhr) wurde auf Sonntag, 22. November 2020, um 16.00 Uhr verschoben. Grund dafür war eine Contact-Tracing-Massnahme mit vorsorglicher Quarantäneanordnung für das Team von Lugano.

mehr lesen

AWSL: Zürich gegen Basel – Der Kampf der Verfolger live auf SRF zwei

  • 20.11.2020

In der 11. Runde der AXA Women’s Super League kommt es zum Gipfeltreffen der vier Spitzenteams. Eröffnet wird die Samstagsrunde am 21. November mit dem Verfolgerduell FC Zürich Frauen - FC Basel 1893. Die Partie im Zürcher Letzigrund wird ab 14:15 Uhr live auf SRF zwei gezeigt.

mehr lesen

AWSL: FC Zürich Frauen - FC Basel 1893

  • 20.11.2020

Day 11 - 21.11.2020

mehr lesen

AWSL: FC St.Gallen-Staad - FC Luzern

  • 20.11.2020

Day 11 - 21.11.2020

mehr lesen

AWSL: Machtdemonstration der Genferinnen, YB-Frauen gewinnen Verfolgerduell

  • 15.11.2020

In einer torreichen 10. Runde der AXA Women’s Super League schlägt Tabellenführer Servette FC Chênois Féminin den FC St.Gallen-Staad. Das Duell der Verfolger zwischen dem FC Basel 1893 und dem BSC YB-Frauen geht an die Hauptstädterinnen. Der FC Zürich Frauen gewinnt auch das zweite Zürcher Derby in dieser Saison und der FC Luzern fügt dem FC Lugano Femminile die elfte Niederlage im elften Meisterschaftsspiel zu.

mehr lesen

AWSL: FC Basel 1893 - BSC YB-Frauen

  • 13.11.2020

Day 10 - 15.11.2020

mehr lesen

AWSL: FC Lugano Femminile - FC Luzern

  • 13.11.2020

Day 10 - 15.11.2020

mehr lesen

AWSL: Kantersieg für Basel, YB überholt den FCZ

  • 07.11.2020

Der FC Basel 1893 gewinnt 5:0 gegen den FC Lugano Femminile und bleibt damit dem Tabellenleader Servette dicht auf den Fersen. Überraschend kassiert der FC Zürich Frauen in der Partie gegen den FC Luzern eine 0:2-Niederlage und verliert Platz 3 im Gesamtklassement der AXA Women's Super League an die BSC YB-Frauen. Die Bernerinnen bauen ihre Siegesserie in der vorgezogenen 13. Runde weiter aus.

mehr lesen

AWSL: FC Zürich Frauen - FC Luzern

  • 05.11.2020

Day 13 - 7.11.2020

mehr lesen

AWSL: 13. Runde vorverschoben

  • 03.11.2020

Die für den 12./13. Dezember 2020 vorgesehene 13. Runde der AWSL wird auf das Wochenende vom 7./8. November 2020 vorverschoben.

mehr lesen

AWSL: Basel und Servette souverän, FCZ im Torrausch, YB siegt im Wankdorf

  • 01.11.2020

Die Schere in der Tabelle geht nach der 9.Runde der AXA Women's Super League weiter auseinander: die vier Bestplatzierten gewinnen allesamt.

mehr lesen

Information zum Spielbetrieb im Schweizer Frauenfussball

  • 29.10.2020

Auf Basis der neuen Weisungen des Bundesrates und der bereits getroffenen Beschlüsse der einzelnen Kantone vom Mittwoch, 28. Oktober 2020, wird der Spielbetrieb in der NLB, auf Stufe U-19 sowie im Schweizer Cup Frauen per sofort unterbrochen.

mehr lesen

AWSL: Basel nach Sieg auf Platz 2 in der Tabelle

  • 19.10.2020

Am Wochenende wurde die 8. Runde der Axa Women‘s Super League ausgetragen. Der FC Basel 1893 gewinnt in der Schlussphase das Duell gegen den FC Luzern. Auch die BSC YB-Frauen, Servette FC Chênois Féminin und der FC St. Gallen-Staad haben Grund zum Feiern.

mehr lesen

AWSL: FC Basel 1893 - FC Luzern

  • 16.10.2020

Day 8 - 17.10.2020

mehr lesen

AWSL: FC Zürich Frauen - BSC YB-Frauen

  • 16.10.2020

Day 8 - 17.10.2020

mehr lesen

AWSL: YB-Frauen gewinnen Torspektakel im Wankdorf

  • 10.10.2020

Der BSC YB-Frauen gewinnt in der 7. Runde der AXA Women's Super League eine 6-Tore-Spektakel gegen den FC Luzern. In der zweiten Samstagspartie jubelt der FC St.Gallen-Staad über ein "Stängeli" gegen den FC Lugano Femminile.

mehr lesen

AWSL: BSC YB-Frauen - FC Luzern

  • 09.10.2020

Day 7 - 10.10.2020

mehr lesen

AWSL: BSC YB-Frauen – FC Luzern live auf SRF zwei

  • 08.10.2020

In der AXA Women’s Super League wird die Partie der 7. Runde zwischen dem BSC YB-Frauen und dem FC Luzern am Samstag, 10. Oktober, live auf SRF zwei übertragen. RTS und RSI zeigen das Spiel im Web-stream.

mehr lesen

AWSL: Klare Erfolge für das Spitzentrio

  • 26.09.2020

Das Spitzentrio bekundet in der 6. Runde der AXA Women's Super League keine Probleme und gewinnt seine Partien locker. Der Servette FC Chênois Féminin (6:1 gegen GC), die FC Zürich Frauen (8:2 in Luzern) und der FC Basel 1893 (3:0 in Lugano) feiern ungefährdete Siege.

mehr lesen

AWSL: Zürich triumphiert 2:1 gegen Leader Servette

  • 06.09.2020

Im vorgezogenen Spiel der Runde 7 kassiert Servette FC Chênois Féminin die erste Niederlage in der laufenden Saison. Der aktuelle Tabellenleader der AXA Women's Super League verliert 1:2 gegen die kampfstarken FC Zürich Frauen.

mehr lesen

AWSL: FC Zürich Frauen - Servette FC Chênois Féminin

  • 03.09.2020

Vorgezogenes Spiel der 7. Runde
Day 7 - 05.09.2020

mehr lesen

AWSL: Zürich überrennt Lugano

  • 30.08.2020

Der FC Zürich Frauen schiesst sich in der 4. Runde der AXA Women's Super League im Tessin mit einem 9:0 aus dem Tabellenkeller. Servette FCCF festigt mit einem überzeugenden 5:1-Heimsieg gegen den FC Luzern die Tabellenführung. Der Grasshopper Club Zürich setzt sich zu Hause gegen den BSC YB-Frauen durch und der FC Basel 1893 holt nach einem 0:2-Rückstand gegen den FC St.Gallen-Staad einen wichtigen Punkt.

mehr lesen

AWSL: Servette FCCF - FC Luzern

  • 28.08.2020

Day 4 - 29.8.2020

mehr lesen

AWSL: Luzern gewinnt Sieben-Tore-Spektakel gegen St.Gallen-Staad

  • 27.08.2020

In der 3. Runde der AXA Women's Super League gewinnt der FC Luzern vor heimischem Publikum 4:3 gegen den FC St.Gallen-Staad. AWSL-Leader Servette FC Chênois Féminin besiegt in der Nachspielzeit die BSC YB-Frauen 1:0 und dem FC Basel 1893 gelingt zu Hause ein prestigeträchtiges 3:1 gegen die FC Zürich Frauen. Einen 5:0-Kantersieg gibt es für den Grasshopper Club Zürich im Auswärtsspiel gegen den FC Lugano Femminile.

mehr lesen

AWSL: FC Basel 1893 - FC Zürich Frauen

  • 25.08.2020

Day 3 - 26.08.2020

mehr lesen

AWSL: Servette FCCF - BSC YB-Frauen

  • 25.08.2020

Day 3 - 26.08.2020

mehr lesen

AWSL: FC Luzern - FC St.Gallen-Staad

  • 25.08.2020

Day 3 - 26.08.2020

mehr lesen

AWSL: Der FC Basel 1893 entführt einen Punkt aus Bern

  • 23.08.2020

In der 2. Runde der AXA Women's Super League teilen sich die BSC YB-Frauen und der FC Basel 1893 im Sportpark Wyler die Punkte. Der FC Luzern rehabilitiert sich vor heimischem Publikum und besiegt den FC Lugano Femminile. Servette FCCF setzt sich auswärts gegen den FC St.Gallen-Staad durch. Und die FC Zürich Frauen entscheiden das Zürcher Derby gegen den Grasshopper Club Zürich für sich.

mehr lesen

AWSL: BSC YB-Frauen - FC Basel 1893

  • 21.08.2020

Day 2 - 22.08.2020.

mehr lesen

AWSL: FC Luzern - FC Lugano Femminile

  • 21.08.2020

Day 2 - 22.08.2020

mehr lesen

AWSL: Servette FCCF startet mit einem Kantersieg

  • 17.08.2020

Viel Spektakel in der ersten Runde der AXA Women's Super League: Servette FC Chênois Féminin setzt mit einem 11:0-Sieg gegen den FC Lugano Femminile ein erstes Ausrufezeichen. Für eine Überraschung sorgen die BSC YB-Frauen. Die Bernerinnen bezwingen die FC Zürich Frauen in einer weiteren torreichen Partie 5:4.

mehr lesen

AWSL: Highlights BSC YB-Frauen - FC Zürich Frauen

  • 16.08.2020

AXA Women's Super League: Highlight-Video BSC YB-Frauen - FC Zürich Frauen (5:4).

AWSL: Highlights Servette FCCF - FC Lugano Femminile

  • 16.08.2020

AXA Women's Super League: Highlight-Video Servette FCCF - FC Lugano Femminile (11:0)

AWSL: Highlights FC Luzern - FC Basel 1893

  • 16.08.2020

AXA Women's Super League: Highlight-Video FC Luzern - FC Basel 1893 (0:3)

AWSL: Highlights FC St.Gallen-Staad - Grasshopper Club Zürich

  • 14.08.2020

AXA Women's Super League: Highlight-Video FC St.Gallen-Staad - Grasshopper Club Zürich (2:0).

Saisonstart der AXA Women’s Super League mit neuem Auftritt

  • 13.08.2020

Vor dem Auftakt der neuen AXA Women’s Super League im kybunpark in St. Gallen wurde im Rahmen des Season Launch 2020/21 das neue Liga-Logo vorgestellt. Es ist farblich in Türkis und Blau gehalten, es vereint die Themenschwerpunkte Elite-Frauenfussball und Schweiz im graphischen Raster eines Fussballtores mit sechseckiger Fassung.

mehr lesen

AWSL: Start in die neue Saison 2020/2021

  • 12.08.2020

Am Donnerstag 13. August fällt im Rahmen des «Season Launch 2020/2021» der Startschuss zur neuen AXA Women’s Super League. Mit dem Spiel FC St. Gallen–Staad gegen den Grasshopper Club Zürich wird die neue Saison in der höchsten Spielklasse im Schweizer Frauenfussball um 20 Uhr 15 im kybunpark in St.Gallen eröffnet .

mehr lesen

AXA Women's Super League: Informationen zum Saisonstart

  • 10.08.2020

Ab Donnerstag, 13. August 2020 rollt in der neuen AXA Women's Super League der Ball. Ein Saisonstart, der in diesem Jahr unter ganz besonderen Vorzeichen steht. Aufbruchstimmung dank neuen Partnerinnen trifft auf die Herausforderungen der anhaltenden Corona-Pandemie. Die Direktorin Frauenfussball des Schweizerischen Fussballverbands (SFV) Tatjana Haenni informiert.

mehr lesen

AWSL: Transferüberblick Saison 2020/2021

  • 10.08.2020

Die Axa Women's Super League Saison 2020/2021 startet am 13. August mit dem Spiel St. Gallen-Staad gegen den Grasshopper Club Zürich im kybunpark in St. Gallen. Hier findest du die wichtigsten Sommer-Transfers im Überblick.

mehr lesen

AXA Women’s Super League: Saisonstart in St. Gallen

  • 13.07.2020

Die neue AXA Women’s Super League, die höchste Spielklasse im Schweizer Frauenfussball, startet am 13. August 2020 mit dem Spiel FC St. Gallen–Staad gegen den Grasshopper Club Zürich in die neue Saison.

mehr lesen

Die AXA wird erste Partnerin der höchsten Schweizer Frauenliga

  • 03.06.2020

Der Schweizerische Fussballverband (SFV) freut sich, dass er mit der AXA erstmals eine Presenting Partnerin für die höchste Schweizer Frauenliga vorstellen darf. Zum 50-jährigen Bestehen der Liga engagiert sich die führende Schweizer Versicherung per 1. Juli 2020 für zwei Jahre als Partnerin der National League A und des Schweizer Cupfinals der Frauen. In diesem Zuge trägt die National League A ab der kommenden Saison den Namen «AXA Women’s Super League», das entscheidende Spiel im Cup nennt sich künftig «AXA Women’s Cup Final».

mehr lesen

Covid-19: FAQ zum Schutzkonzept des SFV

  • 08.05.2020

Ergänzende Informationen und Antworten auf häufig gestellte Fragen.

mehr lesen

Covid-19: Das Schutzkonzept des SFV

  • 06.05.2020

Der Schweizerische Fussballverband (SFV) hat Empfehlungen und Weisungen ausgesprochen, damit Fussballerinnen und Fussballer den Trainingsbetrieb wieder aufnehmen und fussballerische Aktivitäten ausgeübt werden können.

mehr lesen

SFV-Generalsekretär Robert Breiter zum Abbruch der Saison 2019/20

  • 30.04.2020

Abbruch der Saison 2019/20

  • 30.04.2020

Der Zentralvorstand des SFV hat heute im Rahmen einer Telefonkonferenz beschlossen, alle derzeit ausgesetzten Meisterschafts- und Cupwettbewerbe der Saison 2019/20 mit Ausnahme der Raiffeisen Super League, der Brack.ch Challenge League und des Helvetia Schweizer Cups abzubrechen und diese Wettbewerbe nicht zu werten.

mehr lesen

Vor 50 Jahren begann die Geschichte der Schweizer Frauenliga

  • 24.04.2020

Am 24. April 1970 schlug im Berner Bürgerhaus die Geburtsstunde der Schweizer Damenfussball-Liga (SDFL). Zu den Gründungsmitgliedern gehörte in der Funktion des Sekretärs auch der heute 73-jährige Ueli Bayer.

mehr lesen

Botschaft des SFV-Präsidenten Dominique Blanc zum Jubiläum

  • 23.04.2020

SFV-Präsident Dominique Blanc richtet anlässlich des Jubiläums "50 Jahre Frauenfussball in der Schweiz" am Gründungstag der Schweizerischen Damenfussball-Liga (SDFL) eine persönliche Botschaft an die Fussballfamilie.

SFV vertagt den Entscheid über das weitere Vorgehen

  • 23.04.2020

Der Zentralvorstand hat heute in einer Telefonkonferenz beschlossen, den Entscheid zur laufenden Saison im Schweizer Fussball zu vertagen.

mehr lesen

Spielbetrieb bis mindestens 30. April 2020 ausgesetzt

  • 16.03.2020

In Anbetracht der jüngsten Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Coronavirus hat der Schweizerische Fussballverband (SFV) am Freitag, 13. März 2020, entschieden, den Spielbetrieb bis mindestens zum 30. April 2020 vollständig auszusetzen. Dies gilt für alle Spiele aller Kategorien und Altersklassen.

mehr lesen

Alle SFV-Spiele vom Wochenende verschoben

  • 28.02.2020

Der Schweizerische Fussballverband (SFV) hat am Freitagnachmittag über die aktuelle Situation im Zusam-menhang mit dem Coronavirus beraten und beschlossen, alle Fussballspiele im SFV-Zuständigkeitsbereich bis und mit Montag zu verschieben.

mehr lesen

Der SFV positioniert den Frauenfussball neu

  • 27.02.2020

Um den Mädchen- und Frauenfussball und die Rolle der Frau im Schweizer Fussball professioneller zu fördern und stärker zu positionieren, gründet der Schweizerische Fussballverband eine eigene Abteilung «Frauenfussball». Leiterin der neuen Abteilung wird Tatjana Haenni.

mehr lesen

NLA: Spitzenduo tadellos, GC siegt bei Basel

  • 23.02.2020

Sowohl Servette als auch der FCZ fahren Siege ein und bleiben im Gleichschritt an der Spitze. GC nimmt drei Punkte aus Basel mit, YB und Luzern spielen Remis.

mehr lesen

NLA: Der FCZ neu einen Punkt hinter Servette

  • 15.02.2020

Der FC Zürich Frauen bezwingt in der 15. NLA-Runde den FC Basel 1893 und macht auf den Tabellenführer Servette FC Chênois Féminin zwei Punkte gut. Die Genferinnen kommen gegen den Grasshopper Club Zürich nicht über ein Unentschieden hinaus.

mehr lesen

Servette und die FCZ Frauen im Gleichschritt

  • 10.02.2020

Leader Servette FC Chênois Féminin ist mit einem ungefährdeten 4:0-Sieg gegen den FC St.Gallen-Staad in die Rückrunde der Nationalliga A der Frauen gestartet. Die FCZ Frauen bleiben erster Verfolger.

mehr lesen

Rückrundenstart in der NLA: Servette und Zürich im Titelrennen

  • 07.02.2020

Die Winterpause ist vorbei. An diesem Samstag startet die NLA in die zweite Saisonhälfte. In der Rangliste haben Servette und Zürich die Nase vorne. Schlusslicht Lugano steht nach turbulenten Zeiten in der Hinrunde vor der schwierigen Aufgabe, die Relegation in die NLB zu verhindern.

mehr lesen

Charles Grütter Trainer der YB-Frauen

  • 23.01.2020

Die YB-Frauen haben die vakante Trainerposition nach der kurzfristigen Demission von Julien Marendaz wieder besetzt. Charles Grütter wird den Tabellenfünften der NLA durch die Rückrunde der laufenden Saison führen.

mehr lesen