News

AWSL: Die Januar-Testspiele im Überblick

  • 25.01.2021

Die acht Klubs der AXA Women’s Super League bereiten sich im Januar mit Testspielen auf die nahende Rückrunde vor.

mehr lesen

AWSL: Hinrunden-Rückblick mit Sandra Betschart

  • 18.12.2020

Zum Jahresende blickt die neue AWSL-Expertin Sandra Betschart auf Leistungen, Persönlichkeiten und Geschichten zurück, die die Hinrunde der AXA Women’s Super League 2020/21 geprägt haben.

mehr lesen

Schweizer Teams im Europacup ausgeschieden

  • 17.12.2020

Die UEFA Women's Champions League wird ohne Schweizer Beteiligung fortgesetzt. Nach Servette FC Chênois Féminin (gegen Atlético Madrid) scheiterten auch die FC Zürich Frauen im Sechzehntelfinal.

mehr lesen

Schutzkonzept für die AXA Women’s Super League (AWSL) und weitere Wettbewerbe der Direktion Frauenfussball

  • 14.12.2020

Aufgrund der neuen Weisungen wurde das vorliegende Schutzkonzept durch die Direktion Frauenfussball des SFV für die von ihren organisierten Wettbewerben angepasst.

mehr lesen

#BleibimVerein - jetzt erst recht!

  • 11.12.2020

Damit die Sportvereine ihre sportliche und gesellschaftliche Funktion auch nach der Corona-Krise wahrnehmen können, sind sie weiterhin auf deine #Solidarität angewiesen.

mehr lesen

Lugano Femminile - St.Gallen-Staad wird auf 2021 verschoben

  • 10.12.2020

Das Meisterschaftsspiel zwischen dem FC Lugano Femminile und dem FC St. Gallen-Staad kann wegen Terminkollisionen nicht am kommenden Wochenende, sondern erst 2021 ausgetragen werden.

mehr lesen

Hinspiel-Niederlagen für Schweizer Clubs in der UWCL

  • 10.12.2020

Der Servette Football Club Chênois Féminin und der FC Zürich Frauen verlieren ihr Hinspiel der Sechzehntelfinals in der UEFA Women's Champions League. Servette unterliegt Atlético Madrid in Genf 2:4, der FCZ auswärts dem österreichischen Vertreter St. Pölten 0:2.

mehr lesen

Szenarien zur Wiederaufnahme des Spielbetriebs im Schweizer Elite-Frauenfussball

  • 08.12.2020

Die Direktion Frauenfussball im Schweizerischen Fussballverband (SFV) hat zusammen mit den Klubs der AXA Women’s Super League und der Nationalliga B die geltenden Szenarien für die Wiederaufnahme des Spielbetriebs im Elite-Frauenfussball erarbeitet. Dieser war am Mittwoch, 28. Oktober 2020, mit sofortiger Wirkung unterbrochen worden. Die nachfolgenden Regulatorien treten unter der Annahme in Kraft, dass spätestens im Januar 2021 der Trainings- und Spielbetrieb wieder aufgenommen werden kann.

mehr lesen

AWSL: Servette FC Chênois Féminin gewinnt Spitzenkampf

  • 05.12.2020

Am letzten Spieltag vor der Winterpause besiegt der Tabellenleader aus Genf die FC Zürich Frauen 2:0. Erste Verfolgerinnen von Servette sind neu die BSC YB-Frauen, die auswärts den FC Luzern 2:1 bezwingen.

mehr lesen

AWSL: FC Luzern - BSC YB Frauen

  • 04.12.2020

Day 12 - 5.12.2020

mehr lesen